WENZELBAND - der Bandweber

Die WENZELBAND® besteht in der 6. Generation seit 1929 und hat mit ihren Mitarbeitern in Bernkastel-Kues einen kontinuierlichen Ausbau der Geschäftstätigkeit.

Das Kerngeschäft der WENZELBAND® sind die Produktion und Vermarktung von Gewebten elastischen und unelastischen Bändern.

Um auch zukünftig wegweisend zu sein, hat das Haus WENZELBAND® immer auf neuste Technologie gesetzt. Es wurde ständig investiert um den Maschinenpark auf dem neusten Stand zu halten. Sukzessive wurde eine technologische Autarkie angestrebt, um die zu realisierenden Prozesse kontrolliert ablaufen zu lassen. Somit wurde bereits vor 50 Jahren eine eigene Schärerei und die eigene Ausrüstung installiert, später dann noch Banddruckmaschinen (Flexodruck, Foularddruck, Siebdruck sowie Transferdruck) und Bandbeschichtungsmaschinen angefügt.

Mit der Übernahme des Unternehmens durch Prof. Dr.-Ing. Nicolaus Wenzel wurde ein weiterer Schritt für Kontinuität und Flexibilität gemacht. Unterstützt wird er durch Michael Melsheimer (Marketing), Dipl. Ök. Annette Wenzel (Verkauf), Dipl. Geo. Cathrine Pfleger (Verkauf)

Die Hauptgeschäftsfelder der WENZELBAND® sind Technische Textilien, modische Textilien und Heimtextilien. Es wird seit Jahren auf den wichtigen Messen wie z.B. der Techtextil (Frankfurt) ausgestellt.

Im Hause WENZELBAND® wird intensiv für eine gemeinsame Zukunftsperspektive auf dem Weg in globalisierte Märkte gearbeitet. Dies drückt sich durch die Internationalisierung, sowie intensive Forschungs- und Entwicklungstätigkeit der Firmengruppe und die Lehrtätigkeit von Prof. Dr. Nicolaus Wenzel an der Fachhochschule Pirmasens im Fachbereich Polymertechnologie aus. Bezüglich der derzeitigen Marktsituation wird mit der Maxime:

„Das richtige Produkt an den richtigen Ort zur richtigen Zeit bringen“

auch für den sich immer schneller wandelnden Markt mit kleineren Losgrößen mit Optimismus entgegengesehen. Man hat sich in den letzten Jahren zu einem „innovativen Dienstleister“ im Sinne der oben angeführten Maxime entwickelt, um so starren Liefersituationen und Engpässen entgegenzuwirken. Auch die horizontale Diversifikation zur Abrundung des Programms und somit die Entwicklung vom reinen Bandweber zum Komplettanbieter in textilen Halbfertigfabrikaten wurde zur besseren Marktdurchdringung vollzogen „...denn schlussendlich wollen wir ja alle nur gute, flexible und vor allem verkaufbare Produkte herstellen und nicht an Logistischen Imponderabilien scheitern“. Das eingetragene Warenzeichen ...das Markentextil® bezieht sich im Hause WENZELBAND® auf das komplette Produktionsprogramm: Technische Textilien, Heimtextilien und Bekleidungstextilien.

Gewebte und oder konfektionierte elastische und unelastische technische Bänder, Geradbänder, Schrägbänder, Falzbänder, Fixierbänder, kaschierte Bänder, antistatische Bänder und Perforationsbänder, textile Stanzteile, beschichtete Bänder aller Art, Rotationssieb-, Flexo- und Transferdruckartikel, retroreflektierende 3M-Scotch-lite-bänder, Breitgewebe und daraus produzierte heimtextile Endprodukte. Die Produkt Fertigungspalette umfasst alle Anwendungsbereiche, wie Gurtgewebe, Funktionsgewebe, ökologische Gewebe®, Profilgewebe, Verbundgewebe, medizintechnische Gewebe, sporttechnische Gewebe, sicherheitstechnische Gewebe, geotechnische Gewebe, bautechnische Gewebe. Es können selbstverständlich jederzeit innovative Produkte für neue Anwendungsgebiete entwickelt werden. Durch die breite Produktpalette und die DIN EN ISO 9001:2015 Zertifizierung zeichnet sich der WENZELBAND® - Firmenverbund als Systemlieferant für Kunden mit hohen Ansprüchen in Termin, Qualität und technischer Varianz und als zuverlässiger Partner aus.

WENZELBAND® GMBH
Adresse: D - 54470 Bernkastel-Kues a. d. Mosel
Wuppertalstraße 19
Telefon: +49-6531-9520-0
E-Mail wenzelband@wenzelband.de
Fax: +49-6531-9520-40